Der Ablauf

 

Wenn Sie eine psychotherapeutische Behandlung in Betracht ziehen, kontaktieren Sie mich gerne  für ein Erstgespräch. Nach ein bis fünf Terminen wird über das weitere Vorgehen entschieden. Erscheint beiden Seiten eine Psychotherapie sinnvoll und sind gerade Kapazitäten vorhanden, kann eine Behandlung begonnen

  

Bitte bringen Sie zum ersten Termin die Krankenkassenkarte Ihres Kindes mit.

Im Verlauf der Behandlung wird diese jeweils zum Quartalsbeginn eingelesen.

 

Je nach Verfahren finden die Sitzungen über jeweils 50 Minuten, ein- bis zu dreimal wöchentlich statt.

 

Aktuell liegen die Wartezeiten für einen Therapieplatz leider bei ca. 12 Monaten.

Kurzfristig verfügbar sind Termine am Vormittag.

Ebenso kann eine Videosprechstunde kurzfristig online gebucht werden.

werden.